FANDOM


Acheloos käpft mit Herakles

Acheloos wird von Herakles besiegt

Acheloos ist die Personifikation des Flusses Acheloos, der wasserreichste Fluss Griechenlands. Er gilt als der ruhigste und vornehmste der Flussgötter und hat einen Stierkörper mit Menschenkopf. Er ist der Sohn von Okeanos und Thetis.

Acheloos und HerkulesBearbeiten

Acheloos war einer der Verehrer der Deianeira, einer schönen Prinzessin. Aber sie wählte den Helden Herkules, welcher Acheloos in ihrem Kampf um die Hand der Prinzessin eins seiner Hörner abbrach, woraus das erste Füllhorn wurde. Seitdem ist Acheloos zutiefst traurig (und hat Schlagseite).

In den Helden des Olymp- BüchernBearbeiten

Jason und Piper begegnen Acheloos auf einer Insel vor Spanien, nachdem sie von Herkules geschickt wurden, ihm das andere Horn des Acheloos zu bringen, damit ihre Freunde auf der Argo II ins Mittelmeer passieren dürfen. Acheloos ist sehr höflich und die beiden Halbgötter versuchen, ihn zu überreden, ihnen das Horn freiwillig zu überlassen. Allerdings ist der Gott der Meinung, dass es viel zu demütigend für ihn wäre, wenn Herkules beide Hörner hätte, also versucht er, Jason und Piper zu ertränken. Er scheint das aufrichtig zu bedauern. Als Piper ihn mit Charmsprech zu überreden versucht, sie und Jason freizulassen, versteht Acheloos das falsch und ist der Meinung, dass Piper gerne seine "Deianeira" wäre, ihn also heiraten wolle, aber das nicht vor ihrem Freund sagen wollte. Er ist der Meinung, ds er sie viel besser behandeln würde als ein Sohn des Zeus, gegen die er wegen Herkules eine große Abneigung hegt, da dieser Deianeira, um die die beiden mühsam gekämpft hatten, betrogen hatte. Er will Jason ertränken und Piper heiraten. Piper gelingt es, ihn mit Charmesprech zu beeinflussen, sodass er sie aus dem Wasser auf seinen Rücken hebt. Piper hält ihm ihr Messer an den Hals und presst Jason so frei. Dann schneidet sie Achelos das Horn ab und Jason erzeugt Blitze, die vom Wasser geleitet werden und Acheloos aufhalten. Allerdings hat Piper nicht vor, Herkules das Horn zu geben, da er ein selbstgefälliger Idiot ist. Sie behält es und als Hekules sie aufhalten und ihre Freunde umbringen will, übergießt sie ihn mit Essen, das aus dem zum Füllhorn gewordenen Horn schießt. Jason bringt sie mit einem selbstgerufenen Sturm auf die Argo II und die sieben segeln weiter.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki