FANDOM


Die Argo II ist eine Nachbildung der echten Argo, mit welcher sich der erste Jason auf die Suche nach dem goldenen Vlies gemacht hat. Sie hat den Kopf von Leos Drachen Festus als Galionsfigur. Zudem
Argo II

Argo II

besitzt sie Katapulte und kann sogar fliegen. Ihre Erschaffer sind Leo und die Hephaistos- Hütte. Sie wurde aus dem Grund gebaut, die 7 Halbgötter und Trainer Hedge sicher und schnell zu ihrem Ziel zu bringen. Zuerst nach Camp Jupiter, dann nach Rom (das alte Rom, nicht Neurom) und zum Schluss nach Griechenland, um Gaia und die Giganten zu besiegen. Es kommt noch ein weiterer Grund dazu: Gaias Gebiet ist der Boden. Deshalb ist es hilfreich, dass sie fliegen und schwimmen kann. Ihr selbsternannter Admiral ist Leo. Sie besitzt 7 Kabinen für je einen Halbgott. In dem Buch "Das Zeichen der Athene" startet sie einen Luftangriff auf Neurom. Eines der Highlights ist Festus. Er kann Feuer speien, Daten analysieren und über Morselaute mit Leo kommunizieren. Bei einem Angriff der Boreaden konnte Piper Festus' Kopf durch Charmesprech zum Leben erwecken. Während der ganzen Reise über baut Leo im Schiffsrumpf einen neuen Körper für Festus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki