FANDOM


Index5

Eine Baumnymphe (auch Dryade genannt) ist ein weiblicher Geist, der oft einem bestimmten Baum zugeordnet ist.

BeschreibungBearbeiten

In der griechischen Mythologie ist eine Dryade in der Regel ein weiblicher Geist, der an ein bestimmten Ort oder ein bestimmtes Land gebunden ist. Andere Nymphen, immer in der Form von jungen Mädchen, waren Teil einer Gefolgschaft eines Gottes, wie z.B. Pan, DionysosHermes oder einer Göttin, z. B. Artemis. Sie sind schöne, junge Mädchen mit elfenhafter Erscheinung und können manchmal eine grüne Haut haben. Sie leben in Hainen, in Bäumen, Tälern oder in feuchten Grotten. Alle Dryaden sind mit dem Baum geboren, über den sie wachen. Dryaden leben entweder in dem Baum oder in der Nähe von ihm. Die Lebensdauer einer Dryade ist mit ihrem Baum verbunden. Das heißt, je länger der Baum lebt, umso länger lebt die Dryade. Eine Dryade versucht jeden, der ihren Baum verletzt, zu bestrafen. Die Dryaden im Camp Half-Blood dienen als Kellnerinnen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki