FANDOM


Chris Rodriguez ist ein Sohn des Hermes, wie es im Buch The Ultimate Guide erwähnt wird. Das wird allerdings in den Büchern nicht erwähnt, dort wird gesagt, er sei einer der Unentschiedenen. Er lebt mit den Hermes-Kindern und den anderen "nicht entschiedenen" Halbbluten in Hütte 11. Chris wird als Latino beschrieben. Weil er wütend auf die Götter ist, weil er denkt, sein Vater würde sich nicht für ihn interessieren, schließt er sich Luke an. Er wird jedoch von Clarisse ins Camp zurückgebracht, weil er im Labyrinth des Dädalus wahnsinnig geworden ist. Später heilt ihn Dionysos. Nachdem Dionysos Chris geheilt hatte sagte er:,, Wahnsinn ist einfach." Danach wird er Clarisses Freund und versucht sie auch zu überzeugen, dass sie ihre Hütte an den Krieg teilhaben lassen soll, was funktioniert.

In den Filmen Bearbeiten

Er wird zusamen mit Ethan Nakamura und Silena Beauregard von Annabeth erwähnt, als sie, Percy und Tyson auf der Prinzessin Andromeda ankommen. Man sieht ihn auf Luke's Yacht und in der Zyklopenhöhle. Er wird gespielt von Grey Damon.

Chris

In der Zyklopen-Höhle

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki