FANDOM


Das Schwert des Sommers ist der erste Band der Magnus-Chase-Reihe.

Das Buch wird von Magnus Chase, dem sechzehnjährigen Protagonisten der Reihe, erzählt.

Klappentext Bearbeiten

Magnus schlägt sich nach dem Tod seiner Mutter allein auf der Straße durch, denn seinen Vater hat er nie gekannt. Bis er eines Tages etwas Unglaubliches erfahrt: Er stammt von einem der nordischen Götter Asgards ab! Leider Rüsten diese Götter gerade zum Krieg; auch Trolle, Riesen und andere Monster machen sich bereit. Ausgerechnet Magnus soll den Weltuntergang Ragnarök verhindern. Dafür muss er ein magisches Schwert finden, das seit 1.000 Jahren verschollen ist. Noch hat er keine Ahnung, was für Abenteuer auf ihn waren!