FANDOM


Dionysus Bacchus Greek God Art 02 by DreamlessxPassion-300x220.jpg

Dionysos ist der Gott des Weines, der Ekstase, der Freude und des Wahnsinns. Er ist der Sohn des Zeus und der Semele. Außerdem ist er, für 100 Jahre, der Direktor von Camp Half-Blood, da er eine Nymphe belästigt hatte, die nicht für ihn bestimmt war. Zeus machte ihn zum Gott, da er den Wein erfand.

Symbole: Kranz aus Weinblättern, Weinstock und Efeu, Reh- oder Pantherfell

Wann immer es irgendwo eine Party gibt, ist Dionysos' Anwesenheit vonnöten. Deshalb kann er an vielen Orten gleichzeitig sein.

Römischer Name: Bacchus

GeschichteBearbeiten

Es gibt zwei Geschichten über seine Geburt: Die bekanntere besagt, dass er der Sohn von Semele, der Tochter des Königs von Theben, und Zeus ist. Als Hera herausfand, dass Semele von Zeus schwanger war, verkleidete sie sich als Krankenpflegerin (oder in manchen Geschichten als weise Greisin) und redete Semele ein, dass das Kind gar nicht von Zeus wäre. Hera überredete Semele, von Zeus zu verlangen, ihr seine wahre Form zu zeigen. Um sicherzustellen, dass er das wirklich tat, sollte sie ihn auf den Styx schwören lassen. Nach vielem Hin und Her ließ sich Zeus darauf ein, ihr einen Wunsch zu erfüllen und schwor auf den Styx. Als Semele nun verlangte, dass er sich ihr in seiner wahren Form zeigen sollte, war er an sein Versprechen gebunden und tat das, was zur Folge hatte, das Semele zu Asche verbrannte. Zeus rettete jedoch den Säugling und nähte ihn sich ans Bein bis er überlebensfähig war.

Dionysos war in seiner Jugend sehr gutaussehend, er konnte aus so gut wie jeder Pflanze Saft gewinnen. Eines Tages sah er beim Spielen eine merkwürdige grüne Ranke und ließ seinen besten Freund auf den Baum klettern, um sie zu untersuchen, wobei dieser jedoch stürzte und starb. Über den Schmerz dieses Verlustes ließ Dionysos der Ranke wütend reife, dunkle Früchte wachsen und machte daraus Saft und Wein. So erfand er den Wein, wofür er berühmt und von Zeus auf den Olymp geholt wurde. Eines Tages fand er auf der Insel Naxor die schlafende Ariadne, die dort von Theseus verlassen wurde. Dionysos verliebte sich in sie und nahm sie zur Frau. Als Ariadne starb, holte er sie wieder zurück, brachte sie auf den Olymp, und machte sie unsterblich.

Auftritte in den BüchernBearbeiten

Percy Jackson - Diebe im OlympBearbeiten

Dionysos tritt auf, als Percy zum ersten mal ins Camp kommt. Er spielt gerade mit Chiron Binokel. Außerdem stellt er Percy vor: "Also das hier ist Peter Johnson. Also Hurra und überhaupt. Und jetzt geht zu eurem blöden Lagerfeuer."

Percy Jackson - Im Bann des ZyklopenBearbeiten

Er feuert Chiron, weil er einen Schuldigen braucht, der für die Vergiftung von Thalias Fichte verantwortlich ist.

Percy Jackson - Der Fluch des TitanenBearbeiten

In der Fluch des Titanen droht Dionysos Percy, da er kein Vertrauen zu den Kindern des Poseidon hat, weil Theseus einst seine Frau Ariadne, die Prinzessin von Kreta, auf der Insel Naxos zurück gelassen hat.

Percy Jackson - Die Schlacht um das Labyrinth Bearbeiten

Dionysos versucht die zweitrangigen Götter davon zu überzeugen, dass sie im Titanenkrieg zu den Olympiern halten sollen. In der Schlacht um das Labyrinth stirbt einer seiner beiden Söhne. Er heilt Chris und stimmt beim Rat der behuften Älteren, zusammen mit Chiron, dafür, dass Grover nicht ins Exil geschickt wird.

Percy Jackson - Die letzte Göttin Bearbeiten

Er kommt in einem Traum von Percy vor. Dionysos ist zwar gerade verletzt, aber möchte Percy etwas wichtiges mitteilen. Percy bekommt von ihm den Auftrag auf Pollux zu achten.

HalbblutkinderBearbeiten

In Percy Jackson:Bearbeiten

In Helden des Olymp:Bearbeiten

  • Zenturio der 5. Kohorte Dakota (Sohn des Bacchus)

In der griechischen Mythologie:Bearbeiten

  • Thoas
  • Oenopion
  • Staphylus
  • Peparethus
  • Comus
  • Iacchus
  • Phthonus

FilmeBearbeiten

Percy Jackson - Diebe im OlympBearbeiten

Dionysos wird von Luke Camirelli gespielt, tritt jedoch nur am Ende beim Rat der Götter auf. An seiner statt leitet Chiron das Camp.

Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen Bearbeiten

Dionysos wurde für den 2. Film neu gecastet und wird nun von Stanley Tucci verkörpert. Außerdem wird er eine weitaus wichtigere Rolle spielen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki