FANDOM


Dr. Chase (Vorname: Frederick) ist Geschichtsprofessor und der Vater von Annabeth Chase. Er und seine Tochter haben zu Anfang ein schwieriges Verhältnis, da sie sich von ihm vernachlässigt und verraten fühlt. Das Verhältnis besserte sich jedoch mit der Zeit, weil sie sich darum bemühten.

Er lebte früher (bis zu einem Familienstreit) in Boston, deshalb leben in Boston noch ein paar seiner Verwandter: - sein Bruder Randolph - und sein Neffe Magnus Chase. Magnus' Mutter ist die Schwester von Randolph und Frederick und wurde bereits (von Wölfen) umgebracht.

Der Fluch des TitanenBearbeiten

Er borgt Percy, Grover, Thalia und Zoë Nachtschatten sein Auto damit sie zum Mount Tam können. Als sie von einer Monsterarmee verfolgt werden, schießt er von einer Sopwith Camel (einem alten Doppeldecker) Kugeln aus himmlischer Bronze auf die Monster.
250px-Sopwith F-1 Camel 2 USAF.jpg

Das Flugzeug von Dr. Frederick Chase (eine Sopwith Camel)

Magnus Chase-ReiheBearbeiten

Er sucht zusammen mit Annabeth Magnus Chase, indem sie Flyer mit seinem Namen und seinem Gesicht verteilen, nachdem Randolph Chase sagte, er wäre in Lebensgefahr.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki