Fandom

Percy Jackson Wiki

Drakon

372Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Drakon.jpg

Drakon

Ein Drakon (nicht zu verwechseln mit einem Drachen) sind riesige, schlangenähnliche Kreaturen, welche mehrere Jahrtausende älter sind als Drachen. Das erste Mal erwähnt werden sie im zweiten Band der Percy-Jackson-Reihe, Im Bann des Zyklopen. In Die Schlacht um das Labyrinth kam er ebenfalls vor, seinen größten Auftritt hatte er aber in Die Letzte Göttin.

In der Percy-Jackson-ReiheBearbeiten

Im Bann des ZyklopenBearbeiten

Luke Castellan schickte Percy Jackson, Annabeth Chase und Tyson zu einem Drakon der die Bande fressen sollte und auf seinem Schiff, der Prinzessin Andromeda, hauste. Später drohte er Agrius damit, ihn einem Drakon zu verfüttern.

Die Schlacht um das LabyrinthBearbeiten

Ein äthiopischer Drakon war in der Ladebucht der Prinzessin Andromeda.

Die letzte GöttinBearbeiten

Die Truppen der Titanen werden in Manhattan von einem lydischen Drakon verstärkt, der die Halbgötter aus dem Weg räumen soll, die das Empire State Building mit dem Eingang zum Olymp beschützen. Da nur ein Kind des Ares den Drakon aufhalten konnte, glaubten die Titanen damit den Sieg auf ihrer Seite zu haben, denn die Areshütte weigerte sich, den Campkämpfern zu helfen. Silena Beauregard verkleidete sich mit der Rüstung von Clarisse La Rue, der Hüttenältesten der Areshütte, und gab sich als diese aus und überzeugte somit die ganze Hütte in die Schlacht zu ziehen. Silena wurde bei dem Versuch, die Schlacht gegen den Drakon zu führen, von dem Monster getötet. Clarisse war außer sich vor Wut und steckte dem Monster Fetzer ins Auge. Dieser zerbrach dabei und setzte seine ganze elektrische Ladung frei. Das Monster zerfiel zu Staub und lies nur die leere Haut zurück, welche Clarisse als Trophäe benutze, um weitere Gegner herauszufordern.

FähigkeitenBearbeiten

  • Manche speien Feuer, allerdings können das nur sehr wenige.
  • Einige spucken Säure.
  • Alle haben extrem harte und plattenartige Schuppen an ihrem Körper.
  • Die meisten können einen mit ihrem Blick lähmen.
  • Alle sind extrem schwer zu töten (der lydische Drakon konnte mit mehreren Speeren im Mund noch überleben.

UnterartenBearbeiten

  • Äthiopischer Drakon
  • Lydischer Drakon
  • Thebischer Drakon
  • Mäonischer Drakon

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki