FANDOM



Grover ist ein Satyr und der beste Freund von Percy Jackson und Annabeth Chase. Er ist ein sogenannter Beschützer/ Hüter und versucht Halbgötter unverletzt ins Camp Half-Blood zu bringen. Er hat außerdem einen Empathielink zu Percy. Vor einigen Jahren wollte er Annabeth, Luke und Thalia in das Camp: "Half - Blood" bringen, wobei Thalia ( die Tochter des Zeus ) umkam. Außerdem sucht er den verschwundenen Naturgott Pan, wobei er sein Leben aufs Spiel setzt.

Geschichte Bearbeiten

Er ist der Satyr, der Thalia, Luke und Annabeth ins Camp bringen wollte. Da ihnen die
Grover1.jpg

Grover Underwood in den Filmen

Monster jedoch zu dicht auf den Fersen waren, blieb Thalia auf Half Blood Hill zurück und opferte sich für ihre Freunde. Zeus erbarmte sich ihrer und verwandelte sie in eine Fichte. Durch ihr Opfer konnte Grover, Luke und Annabeth sicher hinter die magischen Grenzen bringen.

Nach der missglückten Aufgabe ,die drei ins Camp zu bringen bekam er eine zweite Chance. Er musste nach Yancy gehen und dort Ausschau nach Halbgöttern halten. Als er in Yancy ankam traf er auf Percy, den er von nun an im Auge behielt. Dann, als Grover bemerkt das Percy einer der mächtigsten Halbgötter war die er kannte, benachrichtigte er Chiron der dann getarnt als Mr. Brunner dorthin kam. An dem Tag des Klassenausfluges, der dann mit dem Angriff der Furie endete, brachte er Percy ins Camp wobei jedoch seine Mutter "ums Leben kam"da der Minotaurus sie in goldenen Regen verwandelte.

Auftritt in den BüchernBearbeiten

Grover ist derjenige der Percy in der Yancy Academy findet und nach Camp Half Blood bringt (im Film heißt es, dass er noch Junior Beschützer ist).Er begleitet Percy und Annabeth zu Hades. Am Ende des Buches macht er sich auf die Suche nach Pan.

Im 2. Band wird er auf seiner Suche von Luke und seinen "Freunden" entführt und ins Meer der Ungeheuer gebracht dort begegnen Lukes Freunde und Grover dem Zyklopen, Grover verkleidet sich als Zyklopin. Deshalb soll er ihn heiraten. Percy, Annabeth, Tyson und Clarisse können Grover zum Glück noch rechtzeitig befreien.

In "Der Fluch des Titanen" ruft er Percy, Annabeth und Thalia zu einem Internat, an dem er zwei weitere mächtige Halbgötter, die Geschwister Nico und Bianca di Angelo, und ein Monster gefunden hat. Als sie gegen das Monster (einen Mantikor) kämpfen, erscheint Artemis mit ihren Jägerinnen. Wie alle Satyn ist Grover in die jungfräuliche Göttin verliebt, da sie so auf Natur steht. Er macht sich mit weiteren Halbgöttern und Jägerinnen auf die Suche nach Artemis, was Zoë ihm jedoch nur erlaubt, da er "technisch gesehen" kein Knabe ist.

In "Die Schlacht um das Labyrinth" geht er zusammen mit Percy, Annabeth und Tyson in Dädalus' Labyrinth, das sich unter einem Großteil der USA erstreckt. Unterwegs entdeckt er einen Tunnel, von dem er sicher ist, dass er ihn zu Pan führen wird. Er folgt ihm und Tyson begleitet ihn. In der entscheidenden Schlacht um das Camp setzt er Panik ein wodurch sich die Angreifer zurückziehen.


In "Die letzte Göttin" folgt er seiner Mission, die Naturgeister zu mobilisieren. Allerdings wird er ca. zwei Monate vor der Schlacht um New York von Morpheus, dem Gott der Träume, in einen tiefen Schlaf versetzt. Als Percy und Nico durch die Pforte des Orpheus in die Unterwelt wollen, brauchen sie Musik und Percy ruft per Empathielink nach Grover. Als dieser erwacht, bringen ihn Baumgeister zu Percy, indem sie ihn von Baum zu Baum werfen, worüber er sich beklagt. Grover war dabei, als Luke/Kronos sich umbrachte.

BeziehungenBearbeiten

Er hat eine Beziehung zu der Baumnymphe Wacholder. Er war mal in einen Blaubeerbusch verliebt.

TriviaBearbeiten

  • Er beherrscht den Schrei der Angst --> Panik
  • Er war bei Pan, dem Gott der Wildnis, als dieser starb
  • Er hat ein T-Shirt mt der Aufschrift "Nur echt mit Hufen".
  • Nachdem der Gott Pan stribt und die Götter von seinem Tod erfahren wird Grover von Zeus persönlich zum neuen "Pan" ernannt. Er erhält den Titel Der "Herr der Wildnis".
  • Grover hat Angst vor Kaninchen, da sie "furchtbar gemein" seien (weil sie wehrlosen Satyrn ihren Sellerie klauen würden)
  • Er hasst Zauberer
  • Er liebt Enchiladas
  • Er kann mit seiner Flöte magische Lieder spielen und Naturmagie bewirken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki