FANDOM


Hazel Levesque ist eine der wichtigsten Protagonisten in der  Helden des Olymp-Reihe  und eine der Sieben Helden aus der Prophezeiung der Sieben. Sie ist eine römische Halbgöttin und die Tochter von Marie Levesque und Pluto, somit ist sie die Halbschwester von Bianca und Nico di Angelo.

GeschichteBearbeiten

Hazel ist eine Tochter von Pluto und Marie Levesque und wurde am 17. Dezember 1928 geboren. Pluto gewährte Marie einen Wunsch, Marie wollte alle Reichtümer der Erde, trotz Plutos Warnungen, dass dieser gierige Wunsch ihr große Sorgen verursachen wird, ließ sie sich davon nicht nicht abbringen. Marie hatte den Wunsch, reich zu werden, doch dies verursachte ihr große Trauer, als Hazel ihre einzigartigen Kräfte entfesselte. Die Juwelen, die Hazel heraufbeschwörte, waren verflucht und ließen die Käufer leiden. Marie Levesque weigerte sich, ihre Schuld an Hazels Fluch zuzugeben und gab Pluto die Schuld.

In ihrer Kindheit hatte Hazel nicht viele Freunde mit Ausnahme von Sammy Valdez, den sie liebte und der sie küsste, allerdings nur einmal, da sie nach Seward, Alaska, zog, wo die Götter keine Macht haben, obwohl Pluto Marie  gewarnt hatte, dass er sie dann nicht mehr bechützen könne. Sie sah Sammy nie wieder. Ihre Mutter wurde instabil, weil sie von Gaia besessen wurde und Pluto sie nicht mehr beschützen konnte.

In Alaska wurde Hazel von Gaia gezwungen, einen ihrer Giganten Söhne, Alkyoneus, mit den Mineralien im Boden auferstehen zulassen. Als Hazel das Ausmaß der Katastrophe klar wurde, tötete sie ihre Mutter, Alkyoneus und sich selbst im Jahre 1942.

Die Richter in der Unterwelt hatten einen Streit darüber, wo sie Hazel und ihre Mutter hinschicken sollen. Obwohl sie Hazel ins Elysium schicken wollten, lehnte sie dies ab, um ihre Mutter vor den Feldern der Verdammnis zu retten, beide gingen so in dem Asphodeliengrund. Dann, fast siebzig Jahre später, fand Nico di Angelo, ein Sohn des Hades (ihr Halbbruder), sie und brachte sie zurück in die Welt der Lebenden. Nico wollte eigentlich seine andere Schwester Bianca di Angelo retten, doch die entschied sich für die Wiedergeburt.

Sobald Hazel wieder im Leben war, begannen ihre Blackouts, in denen sie ihre schreckliche Vergangenheit sah. Später zog sie auch Frank Zhang in ihre Vision, woraufhin die Blackouts aufhörten. Bald kam sie am Wolfshaus an und folglich im Camp Jupiter, wo sie als Wächterin des Eingangs eingeteilt wurde. Außerdem hatte Pluto ihr gesagt, dass ein Nachkomme Neptuns ihren Fluch wegwaschen würde. Sie dachte es wäre Percy , später stellt sich heraus, dass Frank ein entfernter Nachkomme Neptuns ist und somit Frank gemeint war.

Helden des Olymp-ReiheBearbeiten

Der Verschwundene HalbgottBearbeiten

Jason Grace erinnerte sich, dass Hazel eine seiner Freunde war.

Der Sohn des NeptunBearbeiten

Hazel und Frank sind die beiden Halbgötter, die den Eingang von Camp Jupiter bewachen. Hazel hielt die Gorgonen, die Percy verfolgten, auf. Später zog sie Frank aus dem Wasser, nachdem Percy das Wasser beherschte und die Gorgonen tötete. Nachdem Juno Percy als den Sohn des Neptun vorstellte, begleitet sie Percy und Reyna mit in das Hauptgebäude. Später nimmt sie sich Percys an und geht mit ihm zu Octavian, der sie offenbar erpresst,  um der weite Prätor der Legion zu werden. Dann zeigt sie Percy verschiedene Tempel wie z.B. von Pluto und Neptun, wo sie auf ihren Bruder Nico di Angelo trifft und einen "Blackout" bekommt.

Später, vor dem Kriegsspiel, isst sie mit Dakota, Percy und Frank. Anschließend fängt das Kriegsspiel an, wo sie, Frank und Percy als Erstes in die Festung eindringen. Sie nahmen sich die Flagge und wollten feiern. Aber eine Waffe durchbohrte Gwens Brust. Hazel erkannte, dass sie Oktavian gehört. Es hatte alles den Anschein, als ob sie tot sei, doch die Tore des Todes waren offen und sie erhob sich wieder. Sie verließen die Festung, doch sie wurden von Mars, dem römischen Kriegsgott, aufgehalten. Er erkennt Frank als sein Sohn an und schenkt ihm einen Speer. Er vergab eine Aufgabe und verkündete eine sehr genaue Prophezeiung. Sie sollen nach Norden gehen, wo die Götter keine Macht haben und sollen Thanatos retten, der Gott des Todes. Mars sagt, dass Frank Percy mitnehmen soll und jemanden anders, die Entscheidung fällt auf Hazel. Am nächsten Morgen gibt es eine Senatssitzung, um zu entscheiden, welche Unterstützung sie für ihre Aufgabe bekommen. Aber aufgrund von Octavian bekommen sie nur ein altes Boot und ein wenig Proviant und Geld. Hazel mag Schiffe nicht, aber sie müssen es nehmen.

Als sie zum Camo Marina kommen, finden sie das kleine, alte, undichte Boot, dass Hazels Gefühle noch schlimmer machte. Nachdem sie auf dem Boot sind, bekommt Hazel eine Vision von ihrer Vergangenheit. Sie wird später von Frank geweckt und danach von Getreidegeistern, den so genannten Karpoi, entführt. Bald darauf beobachten sie die riesige Armee von einem Riesen. Die drei kommen im Regenbogen Naturkost & Lifestyle, ein Betrieb im Besitz von Iris, der Regenbogen Göttin. Während Hazel und Percy ein paar Iris-Botschaften machen, kämpft Frank allein gegen drei Basilisken, monströse Schlangen.

Dann sind sie wieder im Meer. Und kommen schließlich in Portland, Oregon an. Das Trio geht an Land, um den blinden Seher Phineas, Sohn des Neptun, zu finden. Als sie ihn finden steht er einen Rasentrimmer schwingend in einem Feld voller Imbisswagen. Sie fragen ihn, ob er ihnen helfen kann, doch er will vorher einen Gefallen einfordern: Die drei sollen die Harpyie Ella fangen.  Nachdem sie Ella hinterher jagten, fanden sie sie schließlich auf dem Dach einer Bibilothek und nehmen sie mit zu Phineas. Aber sie haben nicht die Absicht, die anfällige Harpyie dem blinden ehemaligen König zu überlassen. Percy schlägt Phineas eine Wette vor, beide trinken eine Flasche Gorgonenblut (ein Fläschchen heilt alle Krankheiten, die andere führt zu einem schmerzhaften Tod). Keiner weiß wer welche Flasche in der Hand hat. Percy könnte sterben, doch er hat einen Plan, er stellt Gaia vor die Wahl, wer wichtiger für ihre Pläne ist. Daraufhin fällt Phineas um und stirbt. Das Trio nimmt den Zettel den Phineas vorher geschrieben hat und wo der Standort von Alkyoneus drauf steht.

Sie kehren zum Boot zurück, wo Hazel wieder einen Blackout bekommt, doch dieses mal zieht sie Frank mit. Es geht um Hazels Urteil in der Unterwelt. Während der "Reise" bekommt Hazel Franks Holzstück an dem sein Leben hängt.  Er legt also wortwörtlich sein Leben in ihre Hände. Sie werden dann aufgeweckt und Ella erwähnt das das der letzte Blackout war. Die drei finden dann schließlich Hylla, die Schwester von Reyna und Königin der Amazonen. Die Höhle der Amazonen ist die Zentrale des Online-Versand-Haus Amazon. Dort werden Percy und Frank gefangen genommen, wil sie männlich sind. Hazel spricht mit Hylla. Hazel fragt, ob die Amazonen helfen das Camp zu verteildigen, doch die Königin weiß leider nicht, ob sie helfen können denn Hylla hat einen kleinen "Krieg" mit der ersten Amazonen Königin Otrera, die von Gaia wiederbelebt wurde. Aber Hylla ist einverstanden damit, das Hazel und ihre Freunde Arion, das schnellste Pferd überhaupt und ein Sohn der Demeter und des Poseidon, mitnehmen. Hylla sagt auch, das eine Phrophezeiung sagt das nur die stärkste Kriegerin ihn reiten kann, das ist Hazel.

Dann reiten sie auf Arion nach Norden. Sie kommen bei dem Haus von Franks Großmutter an. Das Haus ist umzingelt von Laistrogogen. Sie sprechen mit seiner Großmutter und entfliehen den Riesen weiter nach Norden. Während dem Flug, der Pilot ist ein Camp Veteran, küsst Hazel Percy freundschaftlich auf die Wange. Als sie in Alaska angekommen sind,  gehen sie in Hazels altes Heimatdorf. Percy und Hazel versinken im Schlamm und Hazel hat ihre letzte Vision. Ein Geschenk von Gaia. Sie begegnet Hazel in einem Park und macht ihr das Angebot in einem Traum zuleben, Hazel lehnt ab und wird von Frank heraugezogen. Darauf hin kommen sie in einer alten Hütte an sie entpuppt sich als Hazels altes Zuhause. Bald fahren sie mit einem Zug weiter und stehen Alkyoneus gegenüber. Die drei teilen sich dort auf, Frank befreit Thanatos, Hazel bekämpft den Riesen und Percy übernimmt den Rest. 

Frank half Hazel Alkoneus zu bekämpfen, sie siegten indem sie ihn nach Kanada zogen, denn er ist in seiner Heimat, Alaska unsterblich. Die beiden kehren nach Alaska zurück und holen Percy ab. Zusammen fahren sie mit einem Berg aus Waffen und dem goldenen Legions Adler nach Camp Jupiter. Bei der Ankunft treffen sie Tyson und Mrs. O'Leary. Dann ziehen alle in die Schlacht.

Als die Monster besiegt waren, geht Hazel und findet Thanatos und fragt ihn warum ihre Seele nicht geholt wurde. Er erzählt ihr, dass sie nicht auf seiner Liste steht. Er glaubt das, das ein Geschenk von Pluto ist und das ihr wahrscheinlich noch vieles passiert. Das alles hat mit der Weissagung der Sieben zu tun. Sie offenbart auch ihre Gefühle zu Frank und küsst ihn auf den Mund.

Danach sammeln sich alle im Camp, um die Ankunft der Camper aus Camp Half-Blood auf der Argo II zu erwarten.

Das Zeichen der AtheneBearbeiten

Sie verwechselt Leo mit seinem Urgroßvater Sammy Valdez. Also teilt sie einen Blackout mit ihm, wo die beiden erfahren, dass Sammy sein Urgroßvater ist.

Einige Zeit später gehen sie in eine unterirdische Werkstatt in Rom, in der Hoffnung, Nico zu finden. Es stellt sich jedoch als Falle heraus und sie werden von Eidola angegriffen. Nach dem Angriff stellt sich heraus, dass Hazel, die glaubte Nico spüren zu können, getäuscht wurde, indem Gaia Nicos stygisches Eisenschwert in die Werkstatt gebracht hat.

Das Haus des HadesBearbeiten

Als Arion sie auffordert, auf seinem Rücken zu reiten, bringt er sie zu Hekate, der Göttin des Nebels und der Kreuzwege. Diese erzählt ihr, sie hätte die Macht, den Nebel zu kontrollieren und dass sie diese Fähigkeit erlernen muss, wenn sie überleben will.

Als sie dem Banditen Skiron begegnen, lernt Hazel endlich, den Nebel zu nutzen, was ihr dabei hilft, den Banditen zu besiegen.

PersönlichkeitBearbeiten

Hazel ist nett, aufgeweckt und freundlich mit einer Liebe fürs Kreative und zum Reiten, jedoch hat sie eine Abneigung gegen Bootfahren und Flüche. Hazel ist oft zuversichtlich und tröstet ihre Mitstreiter. Percy beschreibt sie sehr reif für ihr Alter, obwohl er sich ein wenig Sorgen um sie macht, da sie noch so jung ist, aber er ist froh das Hazel da ist. Hazel lebt eher im Hintergrund, im Camp Jupiter hieß es das sie und Frank gut zusammen passen wurden, da sie beide solche Loser seien.

Sie gibt sich sehr viel Schuld daran, dass Alkyoneus auferstanden ist. Sie ist auch leicht verlegen, wenn Frank versucht sie zu trösten. Hazel ist extrem loyal und behandelt ihre Freunde wie ihre Familie, wie zum Beispiel bei Percy und Frank, diese Loyalität zeigt sie jedoch auch bei der 5.Kohorte. Außerdem würde sie für ihre Familie und Freunde alles tun, sie hat zum Beispiel in der Unterwelt auf das Elysium verzichtet, damit ihre Mutter nicht in die Felder der Verdammnis geschickt wird.

FähigkeitenBearbeiten

AllgemeinBearbeiten

  • ADHS: Wie die meisten Demigottheiten besitz Hazel angeborene, übernatürliche Reflexe, die im Kampf sehr nützlich sind.
  • Kampffähigkeiten: Hazel ist eine geübte Kämpferin mit ihrer Spatha.
  • Sprachen: Sie spricht wie die anderen römischen Halbgötter Latein. Das ist angeboren und/oder liegt am Camp Jupiter.

Halbgott KräfteBearbeiten

Als Tochter des Pluto hat Hazel folgende Kräfte:

  • Geokinese: Hazel kann alle unterirdischen Höhlen, Tunnel, Falltüren finden, diese passen sich dann Hazels Wünschen an.
  • Sie hat die besondere Fähigkeit, Edelmetalle oder Materialien, wie Gold, Silber und Diamanten, aus der Erde zu beschwören. Sie kann auch Tonnen von diesen Materialien steuern, wie sie im Kampf gegen die Amazonen bewiesen hat.
  • Hazel kann genauso wie ihr (Halb)bruder Nico spüren, wenn jemand tot ist oder von den Toten auferstanden ist.
  • Flashbacks:  Hazel ist in der Lage Ereignisse aus ihrem "ersten" Leben, bevor sie starb, lebensecht wiederzugeben (sie kann es auch anderen Personen zeigen). Anfangs konnte sie dies nicht kontrollieren, aber mittlerweile hat es aufgehört, nachdem sie ein Blackout mit Frank Zhang geteilt hatte.

BeziehungenBearbeiten

LiebesinteressenBearbeiten

Frank ZhangBearbeiten

Hazels aktuelle Liebe ist Frank Zhang. Die beiden werden in "Der Sohn des Neptun" als gute Freunde gezeigt,
Frank

Frank

jedoch haben beide geheime Gefühle für einander.

Als die beiden auf der Suche nach Thanatos suchen, verrät Frank, das er Hazels Geheimnis weiß, das sie von den Toten zurück gekommen ist. Zusammen erleben beide später einen Blackout, er zeigt Hazels Leben und ihre Erfahrungen in der Unterwelt. Während beide im Aspholdinengrund sitzen, erzählt Frank auch sein Geheimnis, dass sein Leben an einem Stock hängt. Er gibt ihr den Stock. Nachdem sie sein Geheimnis weiß, sieht Hazel Frank nicht mehr groß und stark, sondern verletzlicher und menschlicher denn je.

Später, nach der Schlacht, offenbart Frank seine Zuneigung zu Hazel, und sie küssen sich. Jedoch führt die Ankunft von Leo Valdez für ein paar Komplikationen.

Sammy ValdezBearbeiten

In Hazels früheren Leben war Sammy Hazels einziger Freund und eine Liebesinteresse. Er pflegte am Wochenende, die Pferde von reichen Leuten. Er nahm Hazel mit und die beiden ritten oft. Sie kamen kurz bevor Hazel wegzog, zusammen.

In der Unterwelt kam heraus das, wenn Gaia nicht eingegriffen hätte, Hazel Sammy geheiratet hätte und ein glückliches Leben geführt hätte. Stadessen zog Sammy nach Texas, heiratete, bekam Kinder und starb. Es wird
Leo

Leo

jedoch gesagt, dass er Hazel nie vergessen konnte.

Leo ValdezBearbeiten

Hazel sieht Leo das erste mal in "Der Sohn des Neptun" auf einer Videobotschaft und hält ihn zuerst für Sammy.

Später stellt sich durch einen Flashback heraus, dass Sammy der Urgroßvater von Leo ist.

FreundeBearbeiten

Percy JacksonBearbeiten

Percy und Hazel treffen sich das erste mal in "Der Sohn des Neptun" und wachsen schnell, zu engen Freunden
Percy

Percy

zusammen. Hazel gesteht sich ein das, als sie ihn das erste mal sah, dachte er sei ein Gott in Verkleidung. Sie sagt auch das er "das gute Aussehen eines römischen Gottes" hat und "eine Aura der Macht". Die beiden können sich aufeinander verlassen. In Zeiten der Not oder Verwirrung, kämpen die beiden Seite an Seite wie Geschwister. Die beiden trösten sich gegenseitig und geben Ratschläge. Einmal gab sie ihm einen schwesterlichen Kuss auf die Wange. Hazel ist manchmal von Percys Ruf als der Sohn von Poseidon schwer beeindruckt. Einmal sagte ihr Vater Pluto, dass ein Nachkomme des Neptun sie von ihrem Fluch befreien wird. Das ist entweder Percy oder Frank.

FamilieBearbeiten

Marie LevesqueBearbeiten

Marie ist Hazels Mutter. Sie ist auch für Hazels Fluch verantwortlich. Marie war eine Wahrsagerin und Juwelenverkäuferin. Marie beschwor einmal Pluto herauf, der sie umwarb und die beiden verliebten sich. Später schwor Pluto beim Fluss Styx, dass er ihr alle Wünsche erfüllen würde. Marie, die ihr ganzes Leben arm war, wollte alle Reichtümer der Erde. Pluto warnte sie, das dieser Wunsch schlimme nachfolgen haben wird, doch Marie hörte nicht zu, und so bekam Hazel ihre besondere Gabe.

Marie war sehr egoistisch. Sie wurde von Gaia übernommen. Unter Gaia, zog sie mit Hazel nach Alaska, um die Götter zu meiden. Gaia benutzt Hazels Fluch, um ihren Sohn den Giganten Alkyoneus auferstehen zu lassen.

Am Ende offenbart Marie, dass sie Hazel liebt und das sie der größte Schatz in ihrem Leben ist. Hazel tötet darauf hin sich und ihre Mutter um Alkyoneus´s Auferstehung zu verhindern. Die beiden sterben Arm in Arm.
Nico di Angelo

Nico

Nico di AngeloBearbeiten

Obwohl sie nur Halbgeschwister sind, sind die beiden tief verbunden und sind gegenüber fürsorglich. Nico machte sich um Hazel sorgen, bevor sie ihre Blackouts nicht kontrollieren konnte.

PlutoBearbeiten

Hazel und Pluto trafen sich nur einmal. Es wird klar, das Pluto sich um seine Tochter kümmert, indem er ihr ein Geburtstagsgeschenkt macht, und entschuldigt sich für ihren Fluch. Auch ist es Pluto, der ihr erzählt das ihr Fluch eines Tages von einem Nachkommen des Neptuns wegewaschen wird.

Später in Der Sohn des Neptun, nachdem Thanatos befreit und die Monster besiegt waren, fragt Hazel Thanatos ob sie auf der Liste der entgangenen Seelen steht. Er sagt ihr, das sie nicht auf der Liste steht, bietet aber eine Überprüfung an, sie verneint dies eifrig. Hazel findet nachher heraus das Pluto, sich ihr nur einmal gezeigt hat, weil er wenn er sie jetzt besucht, ihre Existenz offenbaren würde und sie wieder in den Tod schicken müsste. Das zeigt, wie sehr Pluto sich um sie sorgt.

TriviaBearbeiten

  • Ihr Lieblingsessen ist Shrimps Gumbo. Sie sagt, dass es ihr "Comfort-Essen" ist. Es erinnert sie an ihr altes Leben in New Orleans.
  • Hazel und Nico repräsentieren die beiden Sphären der Steuerung von Pluto: Hazel repräsentiert den Reichtum und Nico den Tod.
  • Sie kann ein wenig Französisch sprechen, weil sie in Lousiana lebte.
  • Nico di Angelos und Hazels Mutter teilen eine große Ähnlichkeit im Namen: Marie Levesque und Maria di Angelo.
  • Hazel wurde von ihrem Vater gesagt, das ein Nachkomme Neptuns ihren Fluch wegwaschen würde. Der Name des Halbgottes wurde jedoch noch nicht genannt.
  • Obwohl Hazel ein römischer Halbgott ist, ist ihr Name Französisch.
  • Hazel ist der einzige der Sieben, die nicht das gleiche Geschlecht hat wie ihr göttliches Elternteil.
  • Pferde sind die einzigen Tiere die keine Angst vor Hazel haben, im Gegensatz zu ihrem Bruder.
  • Als Hazels Mutter von Gaia besetzt wurde, nannte sie Hazel "ein verfluchtes Kind".
  • Bei Hazel wird nicht erwähnt ob sie ADHS und/oder Leghastenie hat, es ist aber anzunehmen. Wenn ja, wurde es bisher noch nicht bemerkbar.
  • Hazels Geburstag ist der 17. Dezember 1928. Doch wegen der Zeit in der Unterwelt ist sie nicht gealtert.
  • Hazel ist das einzige bekannte lebende Kind von Pluto, genau wie Nico und Bianca von Hades.
  • Hazel wird sehr leicht seekrank.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki