FANDOM


Hylla Ramirez-Arellano (Spitzname: Hylla Doppeltod) ist eine Tochter der Bellona und die ältere Schwester von Reyna. Außerdem ist sie ist die Königin der Amazonen.

Auftauchen in den Büchern:Bearbeiten

Im Bann des ZyklopenBearbeiten

Hylla ist eine Assistentin von Circe auf deren Insel im Meer der Ungeheuer. Sie ist aufgetakelt, trägt Make-Up und hat ein Klemmbrett in der Hand. Während Circe sich um Percy kümmert, zeigt Hylla Annabeth die Insel und betreut sie.

Der Sohn des NeptunBearbeiten

Percy trifft Hylla in Seattle, da er sie auf Wunsch ihrer Schwester nach Unterstützung fragen sollte. Zuerst ließ sie Percy, Hazel und Frank einsperren, da Percy sie von ihrem vorherigem Zuhause, Circes Insel, vertrieben hat. Später hilft sie den dreien aber bei der Flucht. Sie wurde zweimal von einer früheren Amazonenkönigin zum Kampf auf Leben und Tod herausgefordert, und beide Male gewann sie (Sie wurde zweimal herausgefordert weil Gaia Thanatos gefangen hatte und so die andere Amazonin vom Tod zurückschicken konnte). Danach half sie den Bewohnern von Camp Jupiter tatsächlich bei der Schlacht gegen den Riesen, Polybotes und seine Schergen.

Das Blut des Olymp Bearbeiten

Reyna wird, während der Reise nach Camp Half-Blood, von den Amazonen und Jägerinnen entführt, um Orion anzulocken. Dabei trifft sie auf Hylla, mit welcher sie zusammen gegen Orion kämpft.

Rembrandt-Bellona.jpg

Bellona, ihre Mutter

Reyna full body.jpg

Reyna, ihre Schwester

Hylla SoM GN.png

Hylla

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki