FANDOM



Janus ist ein römischer Nebengott. Er ist der Gott der Anfänge, Entscheidungen, Türen, Wege und Enden. Seine Herkunft ist nicht ganz geklärt, unterschiedliche Sagen schildern ihn als Kind von Saturnus und Entoria. Er kämpft bei der großen Schlacht auf Kronos' Seite, da er sich am Olymp rächen will. Er besitzt zwei Köpfe.

Rolle in den BüchernBearbeiten

Die Schlacht um das LabyrinthBearbeiten

Janus taucht auf, als Annabeth, Percy, Grover und Tyson im Labyrinth umherirren und an einer Weggabelung stehen. Er sagt zu Annabeth dass sie die große Entscheidung treffen muss, aber wenn sie die falsche trifft kann alles aus sein. Schließlich kommt Hera und verjagt ihn. Sein Sohn ist Michael Varus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki