FANDOM


Logan Lerman.jpg
Logan Wade Lerman (geboren am 19. Januar 1992) ist ein amerikanischer Schauspieler.


Logan Lerman wurde als jüngstes Kind von Larry Lerman und Lisa Lerman (Goldman) in Beverly Hills geboren und wuchs dort auch auf. Er hat zwei ältere Geschwister, Lucas Lerman und Lindsey Lerman. Er und seine Familien sind jüdisch.

Logan begann bereits im Alter von zwei Jahren mit der Schauspielerei. Sein Filmdebüt gab er im Jahre 2000 in dem Film Der Patriot als William Martin, einem der Kinder von Benjamin Martin. 2003 spielte er seine erste Hauptrolle im Fernsehfilm A Painted House. 2004 wirkte er in dem Film Butterfly Effect mit, wo er die Figur des Hauptdarstellers als Siebenjährigen darstellte.

2011 schlüpfte er für die Neuverfilmung des Klassikers Die drei Musketiere in der Rolle des D'Artagnan. 2012 war er in dem Film Vielleicht lieber morgen zu sehen.

Im neuen Kriegsfilm "Herz aus Stahl" (Fury) spielte er einen jungen Soldaten Norman Ellison, im Zweiten Weltkrieg, neben Brad Pitt und Shia LaBeouf.

Doch seine Berühmteste Rolle ist die des Halbgottes Percy Jackson in der Verfilmung der Percy Jackson-Buchreihe Diebe im Olymp und in der Fortsetzung Im Bann des Zyklopen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki