FANDOM


Lupa1

Lupa säugt Romulus und Remus

Sie ist die geheiligte römische Wölfin und die Ziehmutter von Romulus und Remus.

In den Helden des Olymp-BüchernBearbeiten

Alle römischen Halbgötter landen irgendwann im Wolfshaus, Lupas Hauptquartier. Dort entscheidet sie, ob ein Halbblut oder der Nachfahre eines solchen  der Ausbildung würdig ist, oder ob er Futter für die Meute ist. Wenn er überlebt, wird er ausgebildet und dann nach Camp Jupiter geschickt.

Auch Percy wurde von Hera/Juno ins Wolfshaus gebracht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki