FANDOM


Marie Levesque ist die Mutter von Hazel Levesque (eine der Sieben). 
Hazel Levesque

Hazel Levesque, ihre Tochter

Marie war Hellseherin, glaubte aber selbst nicht an ihren Hokuspokus. Allerdings beschwor sie versehentlich Pluto herauf, einfach um zu sehen, ob so etwas möglich wäre. Er umwarb sie und sie verliebte sich. Aber Queen Marie, wie sie sich nannte, war gierig und da sie wusste, dass Pluto auch der Gott des Reichtums war, wünschte sie sich allen Reichtum der Welt in der Annahme, er würde sie zu seiner unsterblichen Gemahlin machen.

Als jedoch ihre Tochter Hazel geboren wurde, war sie mit der Fähigkeit geschenkt(oder verflucht), Edelmetalle oder Edelsteine aus dem Boden hoch zu ziehen. Zuerst war es wie ein Segen für die arme Kleinfamilie, allerdings wurde klar, dass die Schätze verflucht waren und jedem, der sie annahm Unglück und den Tod brachten. Marie gab ihrer Tochter die Schuld an den Schmähungen und der Verfolgung. Sie wollte nie einsehen, dass es ihre eigene Schuld war und nicht die von Hazel oder Pluto.

Als Hazel dreizehn war, wurde Marie von Gaia in Besitz genommen. Gaia zwang die beiden, nach Alaska auszuwandern, das Land jenseits der Götter, um dort ihren Sohn Alkyoneus wieder zu erwecken. Hazel musste ihr mit ihrer Gabe helfen, denn Alkyoneus besteht aus Metall und Edelsteinen. Aber bevor er ganz erwachte, musste ihm jemand geopfert werden. Marie sollte diesen Teil übernehmen, und als Ansporn für diese freiwillige Tat sollte Hazel dienen. Dazu verließ Gaia Maries Körper und Marie verstand, was sie angerichtet hatte. Sie entschuldigte sich bei Hazel und diese nahm all ihre Kraft zusammen, um die Höhle mit Öl zu fluten, um die Rückkehr des Riesen herauszuzögern. Die beiden starben dabei.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki