FANDOM


Nemesis ist die griechische Göttin des „gerechten Zorns" und dadurch auch die Rachegöttin. Sie ist die Tochter der Nyx der Vater ist namentlich nicht genau genannt aber es wurde aus manchen Quellen entnommen es seie Erebos gewesen. Ihre Begleiterin ist die Göttin Aidos („Scham“). Nemesis bestraft vor allem die menschliche Selbstüberschätzung und die Missachtung von Themis, des göttlichen Rechts und der Sittlichkeit. Außerdem ist ihre Hütte im Camp die Hütte 16,welche über ihrer Tür ein zerbrochenes Rad hat.

GeschichteBearbeiten

Zeus paarte sich mit Nemesis in der Gestalt eines Schwans, nachdem sie zunächst aus Scham und gerechtem Zorn vor seinen Nachstellungen geflüchtet war. Auf ihrer Flucht über das Meer verwandelte sie sich in einen Fisch, am Rand der Erde angelangt, schließlich in eine Ente oder Gans, mit der Zeus als Schwan die Helena zeugte, um derentwillen schließlich der Trojanische Krieg geführt wurde.

In einer anderen Version der Geschichte spielt Aphrodite die Nemesis Zeus zu, indem sie sich als Adler auf den Schwan stürzt, der sich in den Schoß der Nemesis „flüchten“ kann. In beiden Erzählungen wird das Ei zu Leda gebracht, die Helena aufzieht. Schwan und Adler wurden zu den entsprechenden Sternbildern.

HandlungBearbeiten

Das Zeichen der AtheneBearbeiten

Um Materialien für die Repatur des Schiffes zu bekommen, gingen Hazel und Leo zu einer Insel. Dort fanden sie Nemesis, die die Erscheinungform von Tante Rosa bei Leo hatte und bei Hazel die Erscheinungsform von Mrs. Keer, Hazels Lehrerin im dritten Schuljahr. Nemesis zerbrach Glückskekse und verwandelte die positiven Weissagungen ins Negative. Sie unterhielt sich mit Hazel und Leo über die Olympier, dass die Götter in einer schlechten Lage wären, weil sie immer in ihre griechische oder römische Erscheinungsform hin und her wechseln müssen - dieses Problem hatte Nemesis jedoch nicht, denn nach ihrer Aussage ist Rache universell. Nemesis bot Leo Hilfe an, indem sie ihm einen ungeöffneten Glückskeks gab, welcher er in größter Not öffnen könne und somit die Lösung auf das Problem bekäme. Allerdings darf es kein unverdienter Erfolg sein, deswegen verlangte Nemesis ein Opfer dafür. Leo weigerte sich, denn Glückskeks jemals zu öffnen, doch am Schluss tat er es doch.

Später stellte sich heraus, dass Annabeth und Percy dieses Opfer waren und somit in den Tartarus gestürzt sind.

AussehenBearbeiten

Das Aussehen von Nemesis ist unbekannt,denn ihre Erscheinungsform wechselt sich immer je nach Person. Zum Beispiel erscheint bei Leo seine verhasste Tante Rosa,welche ihn bei dem Tod seiner Mutter nicht haben wollte,da sie Leo für das Feuer verantwortlich gemacht hatte und sie die ganze Familie gegen ihn aufgestachelt hat. Bei Hazel war es ihre verhasste Lehrerin Mrs. Leer vom dritten Schuljahr,welche Hazels Hände an den Tisch geklebt hatte,wenn sie sich nicht gut benommen hatte,hatte ihre Mutter als Hexe bezeichnet und ihr alles mögliche unterstellt. Somit kann man behaupten,dass Nemesis bei jedem sich in deren meist gehassten Personen verwandelt. Allerdings hat sie immer ein schwarz verchromtes Motorrad bei sich,welches bei jedem Rad ein großes Stück aus den Speichen entfernt wurde,eine Peitsche und ihre Jacke war mit Skeletten von Vögeln verziert.

BeziehungenBearbeiten

Kinder Partner
Ethan Nakamura

Helena von Troja

Mr. Nakamura (Vorname unbekannt)

Zeus

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki