FANDOM


Wacholder ist eine Baumnymphe aus Camp Half-Blood.

Sie ist die Freundin von Grover.
Wacholder grover.jpg

in der englischen Fassung trägt sie den Namen Juniper.

AussehenBearbeiten

Sie hat grüne Augen und feine bernsteinfarbene Haare. Sie ist klein und zierlich und hat ein elfenhaftes Gesicht. Sie wird als hübsch beschrieben und trägt einen grünen Chiton.

GeschichteBearbeiten

Wacholder lebt in der Nähe von Zeus Faust (der Haufen Steine ​​in Camp Half-Blood) und bleibt die meiste Zeit in ihrem Baum und beobachtete das Camp. Außerdem hasst sie Hunde, da sie in ihren eigenen Worten mehr,  "über Hunde und Bäume weiß" als ihr lieb ist. Sie und Grover fangen zwischen Der Fluch des Titanen und Die Schlacht um das Labyrinth des Dädalus an, sich zu treffen.

CharakterBearbeiten

Wacholder ist eine sehr süße Nymphe, und ist sehr liebevoll zu Grover. Sie ist in der Regel sehr um Grover besorgt und ist eifersüchtig auf seiner Zuneigung zu anderen Waldnymphen. Als Grover in einem verzauberten Schlaf war, fragte sie sich, warum er so lange weg war und ist besorgt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki